Warnung: Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte wechseln Sie zu einem moderneren Browser wie Chrome, Firefox oder Microsoft Edge.


MyHealth Digitale Services

Verwalten Sie Ihre Erstattungen und sorgen Sie für Ihre Gesundheit
my policy
Lassen Sie sich Ihre Versicherungsdokumente und Beitragszahlungen anzeigen
my claims
Senden Sie Ihre Erstattungsanträge und verfolgen Sie deren Status online
home myhelath app
my benefits
Erkunden Sie Ihren Versicherungsschutz
health assistance
Digitale Tools und Services für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden
Über unseren Telemedizin-Hub erhalten Sie eine medizinische Beratung per Telefon, Video oder Chat. Sie benötigen nur ein Smartphone oder ein Gerät mit Internetzugang. 

So einfach sprechen Sie mit einem Arzt:

1. Rufen Sie unseren Hub über die MyHealth App oder das Portal auf.

2. Den Hub finden Sie im Abschnitt zum Gesundheitsassistenten.

3. Wählen Sie Ihren Standort aus.

4. Klicken Sie auf „Mit einem Arzt sprechen“.

5- Wählen Sie Ihre bevorzugte Sprache aus.

6- Vereinbaren Sie einen Termin.

benefits
Im Gesundheits- und Wellness-Hub finden Sie Informationen zu Ernährung, Bewegung und Fitness, Schlaf und emotionalem Wohlbefinden. Sie finden auch Services wie unsere HealthSteps App, das Expat-Unterstützungs-Programm, Reisesicherheitsservices, den BMI Rechner, Wellness-Webinare und mehr. 
Besuchen Sie die MyHealth digitalen Services Laden Sie die Allianz MyHealth App herunter Zugriff auf Ihre Versicherung, auch wenn Sie unterwegs sind.

Sie müssen sich zuerst mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrer Versicherungsnummer registrieren.
Wir haben einige der am häufigsten gestellen Fragen zu unserem Online-Service zusammengestellt.

Nachdem Sie sich beim MyHealth-Portal eingeloggt haben, klicken Sie auf den Link „Meine Erstattungsanträge“, um Ihre vorhandenen Erstattungsanträge anzuzeigen oder einen neuen Antrag zu senden.

Sie können einen neuen Antrag senden, wenn Sie auf die Schaltfläche „Erstattungsantrag einreichen“ in der Mitte auf der Seite klicken und danach den Anweisungen folgen. Sie werden gebeten, einige Fragen bezüglich Ihrer Behandlung zu beantworten. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, eine Rechnung anzuhängen. Diese können Sie als Datei durch Klicken und Ziehen im entsprechenden Feld hinzufügen. Wenn Sie fertig sind, können Sie weitere Rechnungen anhängen, zusätzliche Informationen angeben oder Ihren Erstattungsantrag senden.

 

Nachdem Sie sich beim MyHealth-Portal eingeloggt haben, klicken Sie auf den Link „Meine Erstattungsanträge“ um Ihre vorhandenen Erstattungsanträge anzuzeigen. Wählen Sie den entsprechenden geschlossenen Erstattungsantrag aus, um die Abrechnung und Zahlungsbenachrichtigung anzuzeigen.

 

Wenn Sie sich in bei den MyHealth digitalen Services angemeldet haben, klicken Sie auf „Police anzeigen“ und auf „Dokumente“. Unter „Meine Leistungen“ können Sie auch Ihre Tarifliche Leistungszusage ansehen. Es werden die verfügbaren Leistungen angezeigt sowie Details zu Eigenanteilen, Selbstbeteiligungen und Leistungsgrenzen.

Nachdem Sie sich beim MyHealth-Portal eingeloggt haben, klicken Sie auf den Link „Meine Leistungen“, um Ihre vorhandene Tarifliche Leistungszusage anzuzeigen. Es werden die verfügbaren Leistungen angezeigt sowie Details zu Eigenanteilen, Selbstbeteiligungen und Erstattungsgrenzen.

 
Wir empfehlen Ihnen, Ihre Tarifliche Leistungszusage im Zusammenhang mit Ihrem Versicherungshandbuch zu lesen, um sicherzustellen, dass Ihre Behandlung versichert ist. Wenn Sie Unterstützung benötigen, setzen Sie sich bitte vor Beginn Ihrer Behandlung mit unserer Helpline in Verbindung.

Nachdem Sie sich beim MyHealth-Portal eingeloggt haben, klicken Sie oben auf der Seite auf „Mein Konto verwalten“, um Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort zu ändern. Sie können auch Ihre Marketing-Kommunikationseinstellungen einstellen.

Wenn Sie die App verwenden, wählen Sie das Profilsymbol aus (), um Ihre Kontodetails zu verwalten.

Ja. Der Download ist kostenlos. Es können jedoch je nach Tarif Gebühren durch Ihren Telekommunikations-, oder Internetanbieter anfallen, beispielsweise für aktualisierte Informationen oder Anrufe.


Ja. Alle in der App gespeicherten oder übertragenen Daten werden durch eine Verschlüsselung gesichert.


Jedes Mal, wenn Sie die App starten, wird auf unseren Servern nach aktualisierten Informationen gesucht. Dies kann je nach Schnelligkeit der Internetverbindung und dem heruntergeladenen Datenvolumen einige Zeit in Anspruch nehmen. Sie können die App während dieser Vorgänge weiter nutzen. Auf Ihrer Startseite wird das Datum der letzten erfolgreichen Aktualisierung angezeigt.


Ja. Sie können die App sicher deinstallieren. Für eine Neuinstallation der App folgen Sie den Schritten des Setup-Assistenten.


Ja. Folgen Sie für die Einrichtung auf jedem Gerät den Schritten im Setup-Assistenten.

 

Ja, alle erwachsenen Familienangehörigen haben Zugriff auf die MyHealth digitalen Services und können die eigenen persönlichen Daten verwalten. Gemäß der DSGVO-Richtlinien haben Versicherte einer Police nur Zugriff auf ihre eigenen persönlichen und sensiblen Daten, wie beispielsweise Informationen zu Erstattungen. Wir bitten alle erwachsenen Familienangehörigen, die über die Police mitversichert sind, sich bei den MyHealth digitalen Services zu registrieren.

 
Ja, das ist normal. Gemäß der DSGVO-Richtlinien müssen sich erwachsene Familienangehörige, die über die Police mitversichert sind, selbst bei den MyHealth digitalen Services registrieren, um auf ihre persönlichen Informationen zuzugreifen, z. B. Informationen zu Erstattungen. Damit wird die Privatsphäre jedes Einzelnen in Bezug auf die persönlichen Daten geschützt.


Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, klicken Sie auf den Link „Passwort vergessen?“ auf der MyHealth-Anmeldeseite und folgen Sie den Anweisungen am Bildschirm. Halten Sie Ihre Versicherungsnummer bereit – diese befindet sich auf Ihrem Versicherungsschein.

 
Rufen Sie das MyHealth Portal auf oder laden Sie die App herunter. Wählen Sie auf der Startseite „Hier anmelden“ aus und folgen Sie den Anweisungen am Bildschirm. Halten Sie Ihre Versicherungsnummer bereit – diese befindet sich auf Ihrem Versicherungsschein.

 

Für Allianz China Versicherungspolicen gibt es eine eigene App. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.

 


Bestimmte Services, die in Ihrem Tarif enthalten sein können, werden von Drittanbietern außerhalb der Allianz Gruppe erbracht, wie z. B. das Expat-Unterstützungs-Programm, Reisesicherheitsservices, die HealthSteps App, ein zweiter ärztlicher Rat und Services im Bereich Telemedizin. Wenn Ihr Tarif diese Services umfasst, werden sie in der Tariflichen Leistungszusage angezeigt. Diese Services werden Ihnen zur Verfügung gestellt, wenn Sie die Allgemeinen Bedingungen Ihres Versicherungsvertrags und die Bestimmungen und Bedingungen der Drittanbieter akzeptieren. Diese Services können geografischen Beschränkungen unterliegen. Die HealthSteps App bietet keine ärztliche oder gesundheitliche Beratung und die Ressourcen zu Wellness in Olive dienen nur zu Informationszwecken. Die HealthSteps App und die in Olive enthaltenen Wellness-Ressourcen sollten nicht als Ersatz für eine professionelle ärztliche, körperliche oder psychologische Untersuchung bzw. Beratung angesehen werden. Sie sind auch kein Ersatz für die Diagnose, Behandlung, Beurteilung oder Betreuung, die Sie möglicherweise von Ihrem Arzt benötigen. Sie verstehen und akzeptieren, dass AWP Health & Life SA (irische Niederlassung) und/oder AWP Health & Life Services Limited nicht für Ansprüche, Verluste oder Schäden verantwortlich sind, die direkt oder indirekt aus Ihrer Nutzung dieser Drittanbieterdienste entstehen könnten.
 
Apple und das Apple-Logo sind Marken von Apple Inc., eingetragen in den USA und anderen Ländern. App Store ist eine Dienstleistungsmarke von Apple Inc., die in den USA und anderen Ländern registriert ist. Google Play und das Google Play-Logo sind Marken von Google Inc.