blue backgroud


Häufig gestellte Fragen:
Erstattungen 

Das für Ihren Versicherungsvertrag geltende Verfahren hängt von Ihrem Versicherungsprodukt ab, das Ihnen zur Verfügung steht, und wird ausführlich in Ihrem Versicherungshandbuch und Ihrer Tariflichen Leistungszusage beschrieben. Sie finden Ihr Versicherungshandbuch und Ihre Tarifliche Leistungszusage in den MyHealth digitalen Services. Melden Sie sich über einen Browser an oder verwenden Sie die MyHealth App, klicken Sie unter „Meine Police“ auf „Police anzeigen“ und wählen Sie „Dokumente“ aus.

Wenn Sie jedoch einen unserer standardmäßigen internationalen Krankenversicherungstarife haben und für Ihre Behandlung keine Vorabgenehmigung erforderlich ist, gilt das allgemeine Erstattungsverfahren unten:

Lassen Sie sich die benötigte Behandlung zukommen und bezahlen Sie den medizinischen Dienstleister.
man receiving treatment
Lassen Sie sich eine Rechnung ausstellen. 


man holding invoice
Sie können dann den Betrag über unsere MyHealth digitalen Services zurückfordern.
man claiming via app

Geben Sie einfach alle wichtigen Einzelheiten und Informationen an, machen Sie ein Foto von Ihren Rechnungen, oder laden Sie diese hoch, und klicken Sie auf „Absenden“. Alternativ zu unseren  MyHealth digitalen Services können Sie Ihre Erstattungsanträge auch einreichen, indem Sie ein Erstattungsformular ausfüllen, nachdem Sie es hier heruntergeladen haben. Sie müssen die Abschnitte 5 und 6 des Formulars nur ausfüllen, wenn die angefragten Informationen nicht bereits auf Ihrer medizinischen Rechnung angegeben sind.

Bitte senden Sie uns das Erstattungsformular und alle unterstützenden Dokumente, Rechnungen und Belege/Quittungen per E-Mail, Fax oder per Post an die Kontaktadressen, die auf dem Formular angegeben sind. Zur Erinnerung: Sie müssen Ihren Erstattungsantrag innerhalb der im Versicherungshandbuch genannten Fristen einreichen.

quick claiming process

Schnelle Bearbeitung von Erstattungsanträgen

Sobald wir alle Informationen haben, werden wir Ihren Erstattungsantrag innerhalb von 48 Stunden bearbeiten. Wir können den Antrag allerdings nur bearbeiten, wenn Sie uns Ihre Diagnose mitgeteilt haben. Stellen Sie daher bitte sicher, dass Sie diese in Ihrem Antrag angeben. Andernfalls müssen wir diese von Ihrem Arzt erfragen. Wir werden Ihnen eine E-Mail oder einen Brief senden, um Ihnen mitzuteilen, wann Ihr Erstattungsantrag bearbeitet wurde.

Sollen Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich an uns. 

Bitte beachten Sie, dass wir Ihren Namen und Ihre Versicherungsnummer benötigen, um Sie in unserem System zu identifizieren und so auf Fragen zu Ihrem Versicherungsschutz antworten zu können. Vergessen Sie also nicht, Ihre Versicherungsnummer anzugeben, wenn Sie uns anrufen oder uns eine E-Mail schreiben. Bitte geben Sie außerdem Ihren vollständigen Namen an.
Rufen Sie die Nummer +353 1 630 1302 an.