Warnung: Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte wechseln Sie zu einem moderneren Browser wie Chrome, Firefox oder Microsoft Edge.

couple at the beach


Allianz Partners bietet einen neuen Tarif für Versicherungsschutz bei schweren Erkrankungen

29. Juni 2021
 
Mit dem Tarif haben Versicherte Zugang zu spezialisierten Krankenhäusern und einem medizinischen Fallmanagement mit der Betreuung des Ärzteteams von Allianz Partners während des gesamten Prozesses. Er bietet auch eine umfassende Unterstützung für Kunden, wenn es darum geht, den Stress, der mit einer unerwarteten schweren Erkrankung verbunden ist, zu bewältigen. Dazu gehören Beratung sowie Hilfe bei der Reisevorbereitung, Buchung einer Unterkunft und die Organisation der notwendigen Formalitäten.


Der neue Tarif mit dem Namen Avenue, entwickelt und angeboten über die internationale Krankenversicherungsmarke Allianz Care, bietet Erwachsenen und ihren Kindern in ganz Europa eine kostengünstige, pflegeorientierte Option für die Behandlung von schweren Erkrankungen. Kernpunkte bei der Gestaltung des Avenue-Tarifs sind Flexibilität und die Möglichkeit, Zugang zu internationalem medizinischen Fachwissen zu erhalten. Kunden können auswählen, ob sie eine Behandlung für die Erkrankung zusammen mit einer Reihe von Unterstützungsleistungen in Anspruch nehmen möchten oder ob sie sich eine Einmalzahlung auszahlen lassen, um diese Zeit finanziell zu überbrücken.

Allianz Partners hat ein umfangreiches internationales Netzwerk sorgfältig ausgewählter privater und öffentlicher Krankenhäuser auf der ganzen Welt aktiviert, die sich auf die Behandlung dieser bestimmten schweren Erkrankungen spezialisiert haben. Je nach ausgewähltem Tarif können sich Versicherte für eine Behandlung in einem spezialisierten Krankenhaus in ihrem Wohnsitzland entscheiden, oder für eine Behandlung ins Ausland reisen und in zwanzig Ländern Zugang zur besten internationalen Gesundheitsversorgung und Beratung erhalten. Zu diesen Ländern gehören Südafrika, Singapur, Frankreich, Deutschland, Großbritannien, die Schweiz, Österreich und Hongkong. 

Als Experte für die Bereitstellung von umfassenden internationalen privaten Krankenversicherungen, entwickelte Allianz Partners Avenue auf der Grundlage einer umfangreichen Marktforschung und Kundenbefragung, bei der sich ein Bedarf an einem eigenständigen Versicherungsschutz bei schweren Erkrankungen abzeichnete. 

Paula Covey, Chief Marketing Officer bei Allianz Partners, äußerte sich dazu: „Wir haben uns das Feedback unserer Broker und Kunden genau angesehen und dieses Produkt direkt als Folge auf einen nicht gedeckten Bedarf entwickelt. Unsere Leidenschaft ist es, innovative und flexible Krankenversicherungslösungen zu entwickeln, um den Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden. Gleichzeitig müssen wir die Auswirkungen auf ihre seelische und körperliche Gesundheit berücksichtigen. Es geht hier um Privatpersonen, die sich plötzlich in einer sehr beängstigenden und unerwarteten Situation wiederfinden, egal, ob sie selbst oder ein Familienmitglied betroffen sind. Wir sind an ihrer Seite, um ihnen die Unterstützung zu bieten, die sie brauchen, um den Stress, die Sorge und die Organisation zu bewältigen, und sorgen auch dafür, dass sie die notwendige Behandlung erhalten. Wir möchten sie dabei unterstützen, das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. Bei der Entwicklung von Avenue haben wir unsere jahrzehntelange Erfahrung im Bereich internationale Krankenversicherungen und unsere neuesten Einblicke über die Unterstützung der seelischen Gesundheit einfließen lassen.“

Avenue versichert 12 Arten von medizinischen Fällen: Fünf Erkrankungen betreffen Erwachsene und Kinder (einschließlich Krebs, Knochenmarktransplantation und Neurochirurgie); vier Erkrankungen betreffen speziell Erwachsene (einschließlich Koronararterien-Angioplastie/-Stentimplantation, Bypass-Operation und Lebendspende-Organtransplantation); und drei Erkrankungen betreffen speziell Kinder (einschließlich Kawasaki-Syndrom und Meningitis/Enzephalitis). Das Kernangebot bei Avenue besteht in der direkten Unterstützung von Versicherten bei der Organisation von Reisen und der Behandlung durch Fachärzte. Jeder Fall wird vollständig von einer persönlichen medizinischen Fachkraft betreut, beaufsichtigt und verwaltet. Kunden, die schwer erkranken, erhalten Informationen über spezialisierte Krankenhäuser zur Behandlung ihrer Erkrankung und ihnen wird eine persönliche Ansprechperson für den medizinischen Fall zugewiesen, die sie bei allen administrativen Aspekten während der gesamten Behandlung unterstützt. Dazu gehören auch die Buchung von Reisen und Unterkunft und die Organisation der notwendigen Formalitäten. Das bedeutet, dass sich Kunden nicht um Organisation oder praktische Vorkehrungen kümmern müssen und sich stattdessen darauf konzentrieren können, gesund zu werden.
  • Versicherung der medizinischen Kosten zur Behandlung der 12 Arten der schweren Erkrankungen oder die Auswahl einer Einmalzahlung.
  • Die Option einer Behandlung im Inland oder Ausland je nach ausgewähltem Tarif. Es sind sowohl öffentliche als auch private Krankenhäuser verfügbar die nach medizinischem Fachwissen ausgewählt wurden.
  • Zweiter ärztlicher Rat zur Bestätigung der Erstdiagnose.
  • Medizinisches Fallmanagement während der gesamten Behandlung
  • Unterstützung, rechtliche und finanzielle Beratung
  • Beratung, Vereinbarung eines Termins im Krankenhaus, Buchung von Flügen und Unterkunft, Zahlung der Arztrechnungen
Erfahren Sie mehr zu Avenue für Einzelkunden und Familien unter: www.allianzcare.com/avenue-privatkunden.html
Hier finden Sie weitere Informationen für Unternehmens- und Gruppenkunden:  www.allianzcare.com/avenue-unternehmen.html