Warnung: Sie verwenden einen veralteten Browser. Bitte wechseln Sie zu einem moderneren Browser wie Chrome, Firefox oder Microsoft Edge.

Generell haben alle Versicherten in einer Gruppe den selben Versicherungsschutz. Allerdings haben wir auch Lösungen für Unternehmen, die andere Bedürfnisse als den standardmäßigen Versicherungsschutz haben. Bitte wenden Sie sich an unser Sales Support Team, um weitere Informationen zu erhalten.
Wir bieten eine Reihe von Lösungen für die verschiedenen Anforderungen von Unternehmen.  Unser Sales Team für Gruppen bespricht Ihre Situation gerne mit Ihnen und unterstützt Sie dabei, einen angepassten Tarif zu erstellen, der speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. 
Generell haben alle Versicherten in einer Gruppe den selben Versicherungsschutz. Wir können jedoch für große Gruppen, durch die Schaffung von „Untergruppen verschiedenen Versicherungsschutz innerhalb einer Gruppe schaffen. Bitte wenden Sie sich an unser Sales Support Team, um weitere Informationen zu erhalten.

Allianz Care bietet kurzzeitigen Krankenversicherungsschutz für Gruppen, die nur medizinische Notfälle für Mitarbeiter, die ins Ausland reisen, versichern möchten.

Mitarbeiter sind im Falle von einfachen oder mehrfachen Reisen versichert, bis hin zu einem Maximum von:

  • 90 Reisetagen pro jedem Versicherungsjahr
  • 180 Reisetagen pro jedem Versicherungsjahr

*Bitte beachten Sie, dass der Zweck der kurzzeitigen Krankenversicherung die Bereitstellung von medizinischer Versorgung in Notfallsituationen ist. Jegliche Form von weiterführender Behandlung, die im Anschluss an eine versicherte Notfallbehandlung erforderlich wird, ist durch diesen Versicherungsschutz nicht abgedeckt. Die Geltungsbereiche unterliegen unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen. 

Versicherte sind nur für Notfälle versichert, die auf Geschäfts- und Urlaubsreisen außerhalb des Geltungsbereichs der Versicherung auftreten. Der Versicherungsschutz unterliegt den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und besteht bis zu maximal sechs Wochen pro Reise für Behandlungen bis zum Höchsterstattungsbetrag, wie in der Tariflichen Leistungszusage angegeben. Dies schließt die Behandlung ein, die aufgrund eines Unfalls oder des plötzlichen Beginns oder der Verschlechterung einer schweren Krankheit erforderlich ist, die eine unmittelbare Gefahr für Ihre Gesundheit darstellt.

Die Behandlung von einem Arzt muss innerhalb von 24 Stunden nach Eintritt des Notfalls erfolgen. Es besteht kein Versicherungsschutz für Heil- oder Folgebehandlungen, bei denen es sich nicht um Notfallmaßnahmen handelt, selbst dann nicht, wenn Sie nicht in der Lage sind, in ein Land zu reisen, das im geografischen Geltungsbereich der Versicherung liegt. Der Versicherungsschutz erstreckt sich auch nicht auf Kosten im Zusammenhang mit Mutterschaft, Schwangerschaft, Geburt oder Komplikationen bei Schwangerschaft oder Geburt.

Bitte informieren Sie Ihren Verantwortlichen für die Gruppenversicherung in Ihrem Unternehmen, wenn Sie Ihren versicherten Geltungsbereich für mehr als sechs Wochen verlassen sollten. Die Geltungsbereiche unterliegen unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen. 

Um ein Angebot zu erhalten, setzen Sie sich bitte mit unserem Sales Team für Unternehmen in Verbindung. Das Formular finden Sie hier.

Gruppentarife können bei mehr als 3 Mitarbeitern angeboten werden.

Gruppen, die ein Angebot für eine internationale Krankenversicherung erhalten möchten,  besuchen bitte unseren Bereich für Arbeitgeber oder wenden sich an unser Sales Support Team, das Ihnen gerne ein Angebot unterbreitet. 

Für Gruppen:

  • Unsere umfassendsten Tarife sind: Premier Haupttarif, Ambulanttarif Gold und Zahntarif Dental 1
  • Unsere eher einfachen Tarife sind: Classic Haupttarif, Ambulanttarif Bronze und Zahntarif Dental 2

Wenn Sie ein kleines Budget haben und einen einfachen internationalen Krankenversicherungsschutz brauchen:

  • Essential Haupttarif, Ambulanttarif Crystal und Zahntarif Dental 2

Alle Tarife müssen einen Hauttarif und einen Ambulanttarif beinhalten. Ein Zahntarif und Rücktransporttarif kann zusätzlich abgeschlossen werden. 

Wir bieten Versicherungsschutz und Unterstützung in den meisten Ländern der Welt. Für einige Gebiete gelten spezielle regionale Tarife.  Wenn Sie Fragen zu Ihrem speziellen Versicherungsschutz haben, wenden Sie sich bitte an unser Vertriebsteam , die Sie gerne beraten. 
Durch unser Mitarbeiter-Unterstützungsprogramm unterstützen wir Mitarbeiter durch Familienunterstützung, finanzielle Schwierigkeiten, einen Überweisungsdienst und einer Karriereberatung.  Zusätzlich bieten wir eine Reihe von Expat-Services, einschließlich Prüfungen und Beurteilungen vor dem Auslandsaufenthalt, interkulturelle Schulungen und Services am Bestimmungsort und bei der Rückführung.
Bestimmte Services, die in Ihrem Tarif enthalten sein können, werden von Drittanbietern außerhalb der Allianz Gruppe erbracht, wie z. B. das Expat-Unterstützungs-Programm, Reisesicherheitsservices, die HealthSteps App, ein zweiter ärztlicher Rat und Services im Bereich Telemedizin. Wenn Ihr Tarif diese Services umfasst, werden sie in der Tariflichen Leistungszusage angezeigt. Diese Services werden Ihnen zur Verfügung gestellt, wenn Sie die Allgemeinen Bedingungen Ihres Versicherungsvertrags und die Bestimmungen und Bedingungen der Drittanbieter akzeptieren. Diese Services können geografischen Beschränkungen unterliegen. Die HealthSteps App bietet keine ärztliche oder gesundheitliche Beratung und die Ressourcen zu Wellness in Olive dienen nur zu Informationszwecken. Die HealthSteps App und die in Olive enthaltenen Wellness-Ressourcen sollten nicht als Ersatz für eine professionelle ärztliche, körperliche oder psychologische Untersuchung bzw. Beratung angesehen werden. Sie sind auch kein Ersatz für die Diagnose, Behandlung, Beurteilung oder Betreuung, die Sie möglicherweise von Ihrem Arzt benötigen. Sie verstehen und akzeptieren, dass AWP Health & Life SA (irische Niederlassung) und/oder AWP Health & Life Services Limited nicht für Ansprüche, Verluste oder Schäden verantwortlich sind, die direkt oder indirekt aus Ihrer Nutzung dieser Drittanbieterdienste entstehen könnten.
Sollen Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich an uns. 

Bitte beachten Sie, dass wir Ihren Namen und Ihre Versicherungsnummer benötigen, um Sie in unserem System zu identifizieren und so auf Fragen zu Ihrem Versicherungsschutz antworten zu können. Vergessen Sie also nicht, Ihre Versicherungsnummer anzugeben, wenn Sie uns anrufen oder uns eine E-Mail schreiben. Bitte geben Sie außerdem Ihren vollständigen Namen an.
Rufen Sie die Nummer +353 1 630 1302 an.