Warning: You are using an outdated Browser, Please switch to a more modern browser such as Chrome, Firefox or Microsoft Edge.


Leben im Ausland: Tipps für Dating und Partnersuche


26. März 2019
 

Etwa ein Drittel der im Ausland lebenden Berufstätigen sind Single. Für viele ist es perfekt, zu Beginn eines Auslandsaufenthaltes Single zu sein. Es gibt keine mitreisende Ehepartner oder Partner, die Sie in Ihre Pläne miteinbeziehen oder eine Fernbeziehung, die Sie aufrechterhalten. Dadurch können Sie sich vollständig auf Ihre neue Rolle konzentrieren. Allerdings kann die Liebe zum Leben als Single nachlassen, sobald Sie beginnen, sich in Ihr neues Zuhause und Ihren neuen Job einzuleben.

Sie fühlen sich vielleicht einsam, aber die Aussicht auf eine Verabredung in einem unbekannten Land kann entmutigend wirken. Die gute Nachricht: Wenn Sie sich an einem beliebten Ort für im Ausland lebende Menschen wohnen, gibt es wahrscheinlich eine Menge Leute, die im selben Boot sitzen. Wenn Sie schonneue Leute kennengelernt haben, fühlt sich eine Verabredung wie der natürliche nächste Schritt an. 

In einem neuen Land voller neuer Möglichkeiten zu leben, kann eine aufregende Aussicht sein, aber manchmal ist es knifflig, den Anfang zu finden. Dabei gibt es viele Möglichkeiten:
Wenn Sie sich lieber außerhalb der Arbeit treffen, ist die Anmeldung in einer Sportmannschaft oder einem Sportkurs ein guter Anfang. Sie sollten aber dafür sorgen, dass die Aussicht, jemanden kennenzulernen, nicht Ihre einzige Motivation dafür ist. Wenn Sie sich nicht auf den Sport konzentrieren oder daran kaum Interesse haben, stehen die Chancen gut, dass Sie aufhören oder eben nicht mehr versuchen, Ihren Golfschwung zu perfektionieren. 
Immer mehr Menschen suchen oder finden die Liebe über Dating Apps. Sie können Versionen beliebter Apps in Ihrem Zielland nutzen. Egal, ob Sie auf der Suche nach einer langfristigen Beziehung oder einem lockeren Verabredung sind, es gibt eine Vielzahl von Apps. Die Apps sind mittlerweile so fortschrittlich, dass sie Ihre Persönlichkeit, Ihren Zeitplan oder sogar Ihre Haustiere analysieren und Sie mit Menschen zusammenbringen können, die Ihnen ähnlich sind. 
Es gibt mehrere Online-Dating-Websites, die speziell für Auswanderer konzipiert sind. Wenn Sie jemanden über eine dieser Websites kennenlernen, treffen Sie vielleicht eher auf Verständnis für die Herausforderungen und Belastungen, mit denen Sie zu tun haben.
Wenn Sie sich mit einer Dating-Website zu sehr unter Druck gesetzt fühlen, nehmen Sie einen einfacheren Weg, z. B. meetup.com. Im Gegensatz zu den sozialen Medien geht es bei dieser Website darum, Sie aus dem Internet rauszuholen. Hier können Menschen, die in der Nähe voneinander leben und ähnliche Interessen teilen, Gruppen bilden und sich für gemeinsame Unternehmungen treffen. Das Interesse reicht von Brettspielen bis hin zu Ballett. Sie werden bestimmt etwas finden, das Spaß macht und Menschen, die ein ähnliches Interesse haben wie Sie.

Die Chancen, jemanden aus einem anderen Land oder einer anderen Kultur zu treffen, sind hoch, wenn Sie im Ausland nach Kontakten suchen. Dies kann eine willkommene Abwechslung sein, aber interkulturelle Treffen können eine Reihe von unerwarteten Herausforderungen mit sich bringen. Bevor Sie sich mit einer Person aus einem anderen Land verabreden, sollten Sie Folgendes bedenken:

Sprachbarrieren: Obwohl Sie vielleicht eine gemeinsame Sprache haben, sprechen Sie möglicherweise nicht so fließend wie in Ihrer Muttersprache. Dies kann zu Missverständnissen oder Schwierigkeiten bei der Kommunikation von Gefühlen führen.

Regeln für Verabredungen: Die erwarteten Normen für Verabredungen sind von Land zu Land sehr unterschiedlich. In Brasilien wird aus einer Verabredung schnell eine Beziehung, während in Japan die erste Verabredung vielleicht als Teil einer Gruppe stattfindet. Wenn Sie sich ein wenig informieren, können Sie unerwartete Überraschungen vermeiden.

Gesetze, die sich in dem Land, in dem Sie leben, auf Dating auswirken: Es gibt erhebliche Unterschiede zwischen dem, was auf der ganzen Welt als akzeptables Verhalten gilt. In einigen Ländern ist das öffentliche Zeigen von Zuneigung üblich, während man in anderen Ländern durch das Zeigen von Zuneigung Ärger mit dem Gesetz bekommen kann.

Obwohl Dating während des Lebens im Ausland Spaß machen kann, vergessen Sie nicht, die gleichen Vorsichtsmaßnahmen zu ergreifen, wie Sie es zu Hause tun würden.

  • Schauen Sie sich Ihre Verabredung genau an: Suchen Sie nach dem Namen und versuchen Sie herauszufinden, ob die Person wirklich die ist, die sie vorgibt zu sein. Konten in den sozialen Medien mit wenigen Freunden oder Fotos könnten suspekt sein
  • Treffen Sie sich in der Öffentlichkeit: Wenn Sie sich online verabreden, treffen Sie sich mit Ihrer Verabredung an einem öffentlichen Ort und seien Sie vorsichtig, was Sie miteinander teilen, bis Sie sich besser kennengelernt haben.
  • Lassen Sie sich Zeit: Lassen Sie sich nicht unter Druck setzen, den nächsten Schritt in einer Beziehung zu gehen. Seien Sie sehr vorsichtig bei schnellen Liebeserklärungen oder kontrollierendem Verhalten. Eine Beziehung sollte nur dann voranschreiten, wenn Sie beide glücklich sind.

Dating im Ausland kann Ihre Erfahrung verbessern und es ist eine großartige Möglichkeit, sich zu entspannen und Spaß zu haben, während Sie im Ausland sind.

 

Machen Sie das Beste aus Ihrer Zeit im Ausland, aber denken Sie an Ihre Gesundheit mit einer internationalen Krankenversicherung