Warning: You are using an outdated Browser, Please switch to a more modern browser such as Chrome, Firefox or Microsoft Edge.


 Wie lerne ich eine Fremdsprache? 


5, November 2019
 
Wenn Sie die Sprache Ihres Gastlandes sprechen, machen Sie sich das Leben leichter, wenn Sie Ihre Kinder in einer lokalen Schulen anmelden,  einen Arzt suchen oder auf dem Markt etwas fragen möchten. Zudem verbessert es Ihre Karrierechancen und Sie werden bei der Arbeit anders wahrgenommen:
Sprachkenntnisse der Landessprache helfen Ihnen dabei, in Ihrer internationalen Rolle sinnvolle Geschäftsbeziehungen mit Arbeitskollegen aufzubauen. Ihre Kollegen können dann mit Ihnen in der Sprache kommunizieren, in der sie sich am wohlsten fühlen. Möglicherweise gewinnen Sie dadurch zusätzliche Einblicke in geschäftliche Herausforderungen. Am wichtigsten ist jedoch, dass Sie durch das Sprechen der Landessprache Vertrauen aufbauen und Ihren neuen Kollegen Ihr Engagement zeigen können.  Wenn Ihre Aufgabe darin besteht, mit anderen Unternehmen, Kunden oder Lieferanten vor Ort zu verhandeln, können Sie direkt mit Vertretern sprechen, anstatt sich auf Übersetzungsservices zu verlassen.
Sobald Sie die Landessprache sprechen und sich damit wohlfühlen, erweitert sich automatisch der Personenkreis, mit dem Sie sich vernetzen können. Sie können mit zusätzlichen Fachleuten kommunizieren, die die gleiche Sprache sprechen und erweitern so Ihr Netzwerk an hilfreichen Kontakten.
Das Lernen einer Fremdsprache verbessert nachweislich auch Ihr Gedächtnis, Ihre Fähigkeiten zur Entscheidungsfindung und zum Multitasking. Dies sind alles wichtige Voraussetzungen für eine erfolgreiche Karriere.
Die meisten Studien zeigen, dass es als Kind einfacher ist, Fremdsprachen zu lernen, doch dies sollte Sie nicht davon abhalten, auch als Erwachsener eine weitere Sprache zu lernen. Es gibt einige Strategien, die das Lernen einer Fremdsprache erleichtern können:

Schieben Sie es nicht auf, bis Sie dort sind, sondern fangen Sie schon vor Ihrem Einsatz damit an. Versuchen Sie, die Grundkenntnisse für das tägliche Leben schon vor Ihrem Umzug zu erlernen. Es gibt viele Möglichkeiten, die Sie dafür nutzen können:

·         Sehen Sie sich YouTube-Videos an

·         Absolvieren Sie einen kurzen Sprachkurs

·         Schauen Sie sich Filme und Sendungen mit Untertiteln an

Damit entwickeln Sie nach und nach ein Gefühl für den Klang der Fremdsprache und haben einen guten Ausgangspunkt, um die Sprache im Laufe der Zeit fließend zu sprechen.

Wenn Sie zur Arbeit pendeln, nutzen Sie die Zeit sinnvoll, indem Sie mit einer Sprachen-App lernen. Eine Stunde pro Tag über ein paar Monate kann schon einen großen Unterschied für Ihren Fortschritt machen.
Wenn Sie ins Ausland umziehen, um dort für Ihr aktuelles Unternehmen zu arbeiten, fragen Sie Ihren Arbeitgeber, ob die Schulung vor der Abreise einen Sprachkurs umfasst. Falls nicht, fragen Sie, ob Ihr Arbeitgeber bereit ist, die Kosten für einen Sprachkurs zu übernehmen.
Es gibt viele Möglichkeiten, eine Sprache online zu lernen, doch diese sind nicht so effektiv wie die Arbeit im Privatunterricht oder das Lernen in einer Klasse. Ziehen Sie eine der beiden Optionen in Betracht, vor allem, wenn Sie mit dem Lernen Fortschritte machen. Informieren Sie sich sorgfältig über die Kurse und stellen Sie sicher, dass auch Module zur Geschäftssprache dabei sind, da solche Kurse voraussichtlich einen Wortschatz aus dem Geschäftsleben umfassen, den Sie für eine erfolgreiche Kommunikation im Beruf benötigen.

Es gibt nichts Besseres als in eine Fremdsprache einzutauchen, um Ihre Sprachkenntnisse zu verbessern. Wenn möglich, besuchen Sie Ihr Zielland im Urlaub, bevor Sie umziehen. Wählen Sie einen Ort, an dem Sie Ihre Sprachkenntnisse in einer entspannten Umgebung ausprobieren können. Es wird zwangsläufig zu Missverständnissen und falscher Aussprache kommen, aber es ist erstaunlich, wie sehr sich Ihre Kenntnisse in ein paar Wochen verbessern werden, wenn Sie eine Fremdsprache jeden Tag sprechen.

 

Je mehr Sie üben, desto schneller werden Sie die gewählte Fremdsprache sprechen. Nutzen Sie jede Gelegenheit, um die Sprache zu sprechen. Wenn Sie eine Sprache lernen, die häufig gesprochen wird, z. B. Spanisch, Mandarin-Chinesisch oder Arabisch, sehen Sie sich nach Zentren in Ihrer Heimatstadt um, die Sie besuchen können, um mit Muttersprachlern zu üben.

 

Das Erlernen einer Fremdsprache ist nur ein Aspekt, den Sie vor einem Umzug ins Ausland berücksichtigen müssen. Vergessen Sie nicht Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden und schließen Sie eine internationale Krankenversicherung ab, mit der Sie jederzeit und überall Zugang zu einer Gesundheitsversorgung haben.