Warning: You are using an outdated Browser, Please switch to a more modern browser such as Chrome, Firefox or Microsoft Edge.


Was muss ich beachten, bevor ich einen Einsatz im Ausland annehme?


17. Januar 2017
 

Die Aussicht auf einen internationalen Einsatz kann sehr aufregend sein. Es ist eine Gelegenheit, neue Fähigkeiten zu entwickeln und neue Kulturen zu erleben. Zu Beginn eines Einsatzes im Ausland ist jedoch eine sorgfältige Planung erforderlich, wenn die Versetzung für Sie und Ihre Familie glücken soll.

Wir gehen auf einige Faktoren ein, die Sie berücksichtigen sollten, bevor Sie eine internationale Stelle annehmen.

Bei einem Einsatz im Ausland nehmen Mitarbeiter vorübergehend eine Stelle in einem anderen Land an. Die Stelle kann beim gleichen Arbeitgeber oder bei einem externen Arbeitgeber sein. 

Zweifellos lohnt sich ein Einsatz im Ausland sehr lohnend. Es kann eine erfüllende und weitgehend positive Erfahrung sein.

Die im Ausland eingesetzten Mitarbeiter lernen neue Geschäftsumgebungen und Arbeitskulturen kennen und erweitern gleichzeitig ihre globale Denkweise und ereignen sich dadurch nützliche Eigenschaften für jedes Unternehmen.

Generell gilt: Je sorgfältiger Sie einen Einsatz im Ausland planen, desto besser sind Ihre Erfolgschancen.

Auswanderer sollten so viel wie möglich über die neue Stelle herausfinden, bevor sie diese annehmen. Selbst wenn es sich um einen internen Wechsel handelt, kann sich die Kultur im neuen Büro stark von der gewohnten unterscheiden. Es ist wichtig, sich gründlich zu informieren.

Prüfen Sie, wie sich die neue Stelle von Ihrer derzeitigen Stelle unterscheidet. Warum wurden Sie für diese Stelle ausgewählt? Wie wird Erfolg in Ihrer neuen Stelle aussehen?

Denken Sie daran, dass es bei einem Einsatz im Ausland nicht nur um Sie geht. Durch Ihre Arbeitsleistung wurden Sie für diese Aufgabe ausgewählt, aber Sie müssen auch die Ziele Ihres Unternehmens berücksichtigen, von dem Sie im Ausland eingesetzt werden. Sie müssen die Herausforderungen und die Anforderungen des Unternehmens verstehen.

Natürlich sind familiäre Berücksichtigungen sehr wichtig, wenn ein Einsatz im Ausland in Erwägung gezogen wird. Ein Einsatz im Ausland kann zunächst beängstigend wirken. Mit sorgfältiger Planung und Vorbereitung kann ein Auslandsaufenthalt jedoch auch eines der schönsten und erfüllenden Erlebnisse für eine Familie sein.

Um die besten Chancen für einen erfolgreichen Umzug zu haben, sollten Sie Ihre Familie von Anfang an in den Entscheidungsprozess einbeziehen. Es sollte ein Familienprojekt sein, sich über das Land, die Kultur und logistische Vorgehensweisen zu informieren.

Es gibt viele Überlegungen, besonders bei einem  Umzug ins Ausland mit Kindern. Wir haben einige informative Leitfäden veröffentlicht, um Ihnen bei einigen Themen zu helfen:  Eine Schule für Kinder von Auswanderern wählen, Eine fremde Sprache lernen und Umzug ins Ausland mit Haustieren.

Bei finanziellen Überlegungen in Bezug auf Ihren Einsatz sollten neben dem Gehalt auch andere Faktoren berücksichtigt werden, z. B.:

  • Zuschuss du den Lebenshaltungskosten
  • Mietzuschuss
  • SteuererstattungZuschuss für die Ausbildung der Kinder
  • Internationale Krankenversicherung
  • Fortsetzung der Rentenzahlung 

Ob von Ihrem Unternehmen als Teil Ihres Vergütungspakets bereitgestellt oder durch eine private Versicherung: Eine gute internationale Krankenversicherung ist entscheidend, um den kontinuierlichen Zugang zu einer qualitativen Gesundheitsversorgung zu gewährleisten und teure medizinische Kosten während des Auslandsaufenthaltes zu vermeiden.

Eine Internationale Krankenversicherung ist für die Personen bestimmt, die für einen längeren Zeitraum im Ausland leben oder arbeiten. Sie deckt Behandlungen sowohl für Notfall- als auch für Routineuntersuchungen ab und bietet im Ausland lebenden Personen die Flexibilität in Bezug auf die Wahl des Arztes und der Behandlungseinrichtung, mit der Möglichkeit, Behandlung überall im geografischen Geltungsbereich zu erhalten.

Wenn Sie einen medizinischen Notfall haben oder eine routinemäßige medizinische Versorgung in einem Land, mit dessen Gesundheitssystem sie nicht vertraut sind, benötigen und dessen Sprache nicht sprechen, stellt eine internationale Krankenversicherung sicher, dass Sie die benötigte ärztliche Versorgung erhalten.

Wenn nach Optionen für eine Krankenversicherung suchen, sollten im Ausland eingesetzte Mitarbeiter erwägen, auch einen Rücktransporttarif  abzuschließen.

Eine gute Anpassungsfähigkeit ist wichtig, damit der Einsatz im Ausland erfolgreich ist. Sie müssen sich nicht nur auf eine andere Sprache, Kultur und andere Vorschriften usw. einstellen, sondern möglicherweise auch Ihren eigenen Arbeits- und Führungsstil an Ihre neue Situation anpassen.

Denken Sie daran, dass ein Einsatz im Ausland die Möglichkeit bietet, ein internationales berufliches Netzwerk aufzubauen. Zudem können Sie Ihr soziales Netzwerk erweitern und in Ihrem Gastland neue Menschen kennenlernen.

Vergessen Sie nicht, Ihre Rückkehr zu planen. Wenn Sie mit Kollegen und Freunden in Ihrem Heimatland in Kontakt bleiben, wird Ihnen die Übergang in Ihr Heimatland leichter fallen. 

Ein Einsatz im Ausland ist eine großartige Gelegenheit, sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln. Zudem erlebt auch Ihre Familie spannende neue Kulturen und Menschen. Mit einer guten Vorbereitung und sorgfältigen Überlegungen kann gewährleistet werden, dass die Zeit, die Sie im Ausland verbringen, für Sie und Ihre Familie eine der wertvollsten Zeiten im Leben wird.